Zum Inhalt springen

kleines update von uns beiden

Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Nach längerer Zeit ein kleines Update
Heute war Untersuchungstermin und unsere Kleine macht sich wunderbar, und strampelt sich einen Ast, damit man nicht so einfach an gute Bilder von ihr kommt. (wie ein kleiner Promi)
Meine Ernährung funktioniert zum grossen Teil ganz gut, am Wochenende lasse ich meistens 5 mal gerade und gönne mir auch mal was - zb Pancakes zum Frühstück, Pizza oder Ähnliches, so viel Süßes will ich eigentlich gar nicht, bei mir beschränken sich die Sünden auf die Hauptmahlzeiten.
Das Purzelchen wiegt inzwischen 300 g ansonsten merke ich so langsam wie sich das Wasser einschleicht und ich versuche es konsequent mit Sport zu bekämpfen (alle zwei Tage eine Stunde) momentan habe ich leider eine schwere Erkältung, die es mir unmöglich macht Sport zu treiben, wenns wieder gut ist, ändert sich das natürlich.
So oder so, heute war Wiegetag bei der Ärztin - inkl Klamotten und der schwer wiegenden Verantwortung stehe ich inzwischen bei 71 kg. Begeistert bin ich nicht, aber was will ich auch machen, so lange es der Kleinen gut geht ist das für mich das wichtigste, alles andere steht hinten an.
Die kleine Madame wollte auch eine kleine Madame bleiben und so geht es langsam los mit der Einkaufsliste (von der aber nach wie vor vieles neutral gehalten wird....)
Ich wünsch euch was Ihr Lieben! Smile

Abnehmen-Themen

0  0
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Stocki Aller Anfang ist schwer
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von EndlichSchlank2019 Tag 201 - Abschieds-Kebap ;)

Kommentare

Bild des Benutzers Josie
0  0

Ich finde dein Gewicht vollkommen in Ordnung. Es wird auch viel am Wasser liegen, wenn du davon einlagerst.

Und mit der Ernährung klappt es doch auch gut.

Ansonsten schon dich mit deiner Erkältung.

Gute Bessrung. Smile

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Anzeige

Neue Abnehmen-Tipps