Zum Inhalt springen

jeden Tag ein bisschen

Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Gestern: 13.03.2018

Jeden Tag ein bisschen sportlich auf meinem Crosstrainer, das läuft ganz gut.

Frühstück: 60 g glutenfreies Brötchen, mit Frischkäse 3 % Fett bestrichen, 30 g Käse 16 % Fett, 40 g Hähnchenbrust und 30 g Lachsfleisch, 30 g Schafskäse leicht, 1/3 Apfel, 5 Erdbeeren und ein kleiner Chicoree. Ein schöner gesunder bunter Frühstücksteller.

Mittagessen: Hähnchentopf selbst gekocht (für 2 Tage). 2 Dosen gehackte Tomaten, Knoblauch, Zuccinie, Aubergine und  2 Hähnchenkeulen in 1 Eßl. Öl angebraten und 1 Stunde so vor sich hinschmurgeln lassen. Viele Kräuter dazu. Lecker.

Abendessen: Skyr natur 200 g

40 Minuten auf dem Crosstrainer

ca. 2 l Wasser mit Zitrone

Keine Süssigkeiten Smile

 

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 

rwp

0  0
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von KleinerElefant Startschuss mit Vitalkost
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von nic Ich war krank

Kommentare

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Anzeige